Anerkennung ausländischer Abschlüsse... [fr]

...in Frankreich

Außerhalb des Europäischen Hochschulraums gibt es keinen Rechtsgrundsatz der Gleichwertigkeit zwischen im Ausland erworbenen Qualifikationen und Diplomen und französischen Diplomen. Es kann nur eine Bescheinigung über die Anerkennung des Studienniveaus erworben werden.

Universitäten und Grandes Ecoles sind berechtigt, Hochschuldiplome anzuerkennen. Die Anerkennung dieser Diplome kann daher von einer Institution zur anderen unterschiedlich sein. Wenden Sie sich direkt an die französische Hochschuleinrichtung, an der Sie sich immatrikulieren möchten, um eine akademische Anerkennung zu erhalten.

Wenn Sie gebeten werden, Ihr Diplom zu übersetzen, müssen Sie sich an einen vereidigten Übersetzer wenden. Um die Liste der vereidigten Übersetzer in der Schweiz zu konsultieren, klicken Sie auf diesen Link (Französisch)

ENIC-NARIC informiert über die Anerkennung ausländischer Diplome in Frankreich und ist seit dem 1. Januar 2008 die einzige Stelle, die befugt ist, Bescheinigungen über im Ausland erworbene Diplome auszustellen.

Alle Anträge auf Zertifikate sind vollständig entmaterialisiert und werden ausschließlich online auf der Website des Ministère de l’Education Nationale Jeunesse gestellt.
Die maximale Frist für die Bearbeitung einer Akte beträgt 4 Monate.

JPEG

...in der Schweiz

In der Schweiz sind unterschiedliche Behörden für die Anerkennung von Berufen und ausländischen Abschlüssen zuständig. Die zuständige Behörde hängt vom erworbenen Berufsabschluss ab.

- Liste der zuständigen Behörden und Institutionen
- Liste der in der Schweiz reglementierten Berufe / Tätigkeiten

Für alle Anfragen bezüglich des Anerkennungsverfahrens ist es ratsam, sich direkt an die zuständige Behörde zu wenden.

Letzte Änderung 31/08/2020

Seitenanfang