Herr Frédéric JOURNES, Botschafter der Republik Frankreich [fr]

Frédéric Journès, Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter in der Schweiz

JPEG - 7.1 kB
Frédéric Journès
25/10/1968

BERUFSLAUFBAHN

Seit September 2019
- Botschafter Frankreichs in der Schweiz ernannt

September 2016-September 2019
- Direktor für internationale, strategische und technologische Angelegenheiten

Generalsekretariat für Verteidigung und nationale Sicherheit (Secrétariat général de la défense et de la sécurité nationale), Büro des Premierministers, Paris (Frankreich)

Von 2013 bis 2016
- Direktor für Internationale Beziehungen, Gouverneur bei der IAEO (Internationale Atomenergie-Organisation)

Kommissariat für Atomenergie und alternative Energien (CEA, Commissariat à l’énergie atomique et aux énergies alternatives), Saclay (Frankreich)

Von 2012 bis 2013
- Stellvertretender Direktor für Strategie

Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten, Paris (Frankreich)

Von 2010 bis 2011
- Erster Berater der französischen Botschaft in Kabul (Afghanistan)

Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten

Von 2007 bis 2010

- Erster Berater der französischen Botschaft in Athen (Griechenland)

Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten

Von 2003 bis 2007
- Erster Sekretär der Ständigen Vertretung Frankreichs bei den Vereinten Nationen in New York (USA)

Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten

AUSBILDUNG

  • 1998 : ENA (École Nationale d’Administration), Valmy-Klasse
  • 1991 : Agrégé de l’Université (Geographie)
  • 1991 : Lyon School of Management

SPRACHEN

  • Französisch
  • Englisch
  • Deutsch
  • Italienisch

BISHERIGE UND AKTUELLE MANDATE

- Mitglied des Redaktionsausschusses der Strategic Defence Review (2017)

- Verwalter der Universcience

EHRENTITEL

  • Nationaler Verdienstorden (Ordre national du Mérite)

Letzte Änderung 25/09/2019

Seitenanfang