Öffnung von der Residenz der französischen Botschaft [fr]

Mehr als 160 Personen im Alter von 4 bis 86 Jahren konnten am Sonntag, den 2. September, die Residenz von Frankreich und ihre Geschichte entdecken. Die zweite Teilnahme der französischen Botschaft in der Schweiz und in Liechtenstein an den Europäischen Tagen des Denkmals war erneut ein grosser Erfolg.

"Besten Dank", "Was für eine tolle Idee, dieses Gebäude zu eröffnen. Vielen Dank",.... Die Reaktionen der Besucher waren nach einer Führung durch die französische Botschaft genauso begeistert wie bei der Anmeldung. Zum zweiten Mal hat die französische Botschaft in der Schweiz und in Liechtenstein in Zusammenarbeit mit Patrimoine Bernois die Öffentlichkeit eingeladen, die Residenz zu entdecken. Zwei Kunsthistoriker stellten zweisprachig dem Publikum den Ort vor.

Die Residenz der französischen Botschaft öffnete ihre Türen im Rahmen der Europäischen Tage des Kulturerbes, die in der Schweiz vom Nationalen Informationszentrum für das Kulturerbe NIKE eingerichtet wurden. Eine aussergewöhnliche Gelegenheit für das breite Publikum, dieses Gebäude im Stil der französischen Renaissance zu entdecken, das nicht verpasst wurde. Die Besucher kamen aus der ganzen Schweiz: Basel, Genf, Zürich, Tessin,.... Insgesamt kamen fast 30% der Besucher nicht aus dem Kanton Bern. Ein grosser Erfolg für die französische Diplomatie in der Schweiz, wenn das Thema dieser Tage "Ohne Grenzen" lautet.

Tout au long de la journée, le grand public a pu découvrir la Résidence de France à Berne
Deux guides historiennes de l'art ont réalisé les visites en allemand et en français
Un public nombreux avait fait le déplacement
Les visiteurs ont reçu un ouvrage sur la Résidence et des informations sur différents évènements francophones proposés à Berne : Festival du Film Français d'Hélvétie, Ciné-débats-rencontres, ...
Die Europäischen Tage des Denkmals finden jedes Wochenende im September in der Schweiz statt. Entdecken Sie eine Auswahl von Veranstaltungen in [unserem Artikel>4299] (in französich), der diesen Tagen in der Schweiz gewidmet ist.
Die Europäischen Tage des Denkmals finden am 15. und 16. September in Frankreich zum Thema Die Kunst des Austauschs statt. Wir laden Sie ein, die Möglichkeiten von Online-Besuchen zu erkunden.

Letzte Änderung 23/10/2018

Seitenanfang