SLFF : Das Programm der Journées Francofilms [fr]

Das Kinofestival Journées Francofilms kommt zurück nach Bern vom 15. bis 25. Marz. Acht kostenlose Filmvorführungen in Französisch oder mit französischen Untertiteln, die von den französischsprachigen und frankophilen Botschaften in Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten werden angeboten.

Das Kinofestival Journées Francofilms kommt zurück nach Bern vom 15. bis 25. Marz. Acht kostenlose Filmvorführungen in Französisch oder mit französischen Untertiteln, die von den französischsprachigen und frankophilen Botschaften in Zusammenarbeit mit dem Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten werden angeboten.

Die Französische Botschaft in der Schweiz wird am 21. März den Film Nos Batailles von Guillaume Senez in Vorpremiere vor seiner Veröffentlichung in den Schweizer Kinos am 2. Mai projizieren. Der Film wird in deutscher Sprache untertitelt.

JPEG

Entdecken Sie das vollständige Programm des Festivals Journées Francofilms
Freitag, den 15. März : Les drôles de poissons-chats – Mexikanische Botschaft
Montag, den 18. März 2019 : Solitaire- – Libanesiche Botschaft
Dienstag den 19. März 2019 : La chute de Sparte-– Kanadische Botschaft
Mittwoch, den 20. März 2019 : Une part d’ombre – Wallonie-Brüssel
Donnerstag, den 21. März 2019 : Nos Batailles, in Vorpremiere in der Schweiz – Französische Botschaft
Freitag, den 22 März 2019 : Mr. Kaplan - Uruguayische Botschaft
Montag, den 25. März 2019 : Ma mère et autres loufoques de la famille - Ungarische Botschaft
Dienstag, den 26. März 2019 : L’anniversaire– Rümanische Botschaft

Jeden Tag um 18:00 in CineClub, Bern
Mehr Infos unter www.slff.ch

Letzte Änderung 25/02/2019

Seitenanfang