Statistik der Franzosen in der Schweiz und Liechtenstein [fr]

Eintrag im Weltregister der ausserhalb Frankreichs ansässigen Franzosen

Bemerkung 1 : Nicht alle Franzosen sind eingetragen (die Anzahl eingetragener französischer Staatsbürger wird auf ungefähr 200’000 geschätzt).

Bemerkung 2 : Im Unterschied zu den von den schweizerischen Statistiken angebebenen Zahlen werden hier die schweizerischen und französischen Doppelbürger miteinberechnet.


Verteilung pro Kanton

179 808 Franzosen sind in der Schweiz auf dem Konsularregister angemeldet.

- FREIBURG : 10 778

- GENF : 49 984

- JURA : 3 614

- NEUENBURG : 11 141

- WALLIS : 12 495

- WAADT : 60 131

- AARGAU : 2 099

- APPENZELL - INNERRHODEN : 6

- APPENZELL - AUSSERRHODEN : 81

- BERN : 6 602

- BASEL-LAND : 1 899

- BASEL-STADT : 2 284

- GLARUS : 40

- GRAUBÜNDEN : 293

- LUZERN : 843

- NIDWALDEN : 135

- OBWALDEN : 76

- SANKT-GALLEN : 749

- SCHAFFHAUSEN : 243

- SOLOTHURN : 769

- SCHWYZ : 499

- THURGAU : 397

- TESSIN : 1 567

- URI : 20

- ZUG : 1 078

- ZÜRICH : 11 883

TOTAL: 179 808

Bemerkung : Jedes Jahr sind weniger Franzosen in Genf angesiedelt. Demgegenüber sind immer mehr Franzosen im Kanton Waadt eingesetzt.

Liechtenstein

- FÜRSTENTUM LIECHTENSTEIN : 102

Anzahl der französischen Wähler in der Schweiz und in Liechtenstein

Sind in der Schweiz und in Liechtenstein 121 371 Personen auf der Liste der Auslandswähler eingeschrieben. Sie dürfen entweder in Genf oder in Zürich wählen :

  • 105 894 im Genfer Wahlkreis;
  • 21 477 im Zürcher Wahlkreis.

Letzte Änderung 16/10/2017

Seitenanfang